Rotweine

 

Deutschland

Rothweilers Dornfelder -trocken, weich-
Nicht von Tannin überladen, nicht holzgestört –nein, einfach nur unkompliziert, betörend, fruchtig,
kirschig und auch jung getrunken lecker! Warum wohl sind unsere Wein-Nachbarn aus Italien, Spanien
und Frankreich so ein bisschen neidisch auf diese herrlich farbintensive deutsche Rebzüchtung?
Nehmen Sie ein Schlückchen -und noch eines -und noch eines -und dann: wissen Sie es!

0,1 L € 2,80   0,2 L € 5,20   0,75 L € 20,00

 
 
 „Adam Weidmann“ Spätburgunder & St. Laurent Q.b.A. trocken
Weingut Johanninger/ Biebelsheim
Dunkel aber nicht zu kräftig - eher animierend und mit seiner reifen,
weichen Frucht ein echter Charmeur. Aromen von Erdbeeren und reifen Kirschen.
Feine Würze, milde Tannine und eine leicht rauchige Note vom Spätburgunder
machen ihn als Essensbegleiter zum Allrounder von Steak bis Pasta.

0,1 L € 3,40   0,2 L € 6,50   0,75 L € 24,50

 
 
 Lauffener Riedersbückele Lemberger
Weingut Eberbach-Schäfer, Lauffen am Neckar
Im Familienweingut Eberbach-Schäfer ist Willi Schäfer der Kellermeister. Am meisten liegt ihm der
Lemberger am Herzen. Kein Wunder, dass er dem Willi besonders gut gelingt:
Im Geruch deutlich an rote Beeren (Himbeeren) erinnernd. Warmes kirschrot, im Geschmack
sehr weich und mit angemessener Fruchtsüße.

0,1 L € 2,80   0,2 L € 5,20   0,75 L € 20,00

 
 
 Spätburgunder Q.b.A. trocken
Weingut Lucas/ Forst (Pfalz)
Riesengroße Hände hat Franz Lucas, damit gelingt ihm so manch großer Wurf: Jedes Jahr werden seine
Weine prämiert, so auch dieser Rotwein (Silberne Kammerpreismünze).
Ein typischer roter Burgunder: Elegant, erstaunlich herzhaft, mit typischen Himbeer- und Kirschnoten.
Guter Begleiter zu kräftigen Geflügel- und leichten Fleischgerichten.

0,1 L € 2,90    0,2 L € 5,30   0,75 L € 20,00

 

Frankreich

„ANCIENS TEMPS“ Cabernet Sauvignon & Syrah IGP

Producteurs Réunis de Cébazan
"Anciens Temps" bedeutet nichts anderes als "Sellemols" (oder auch hochdeutsch "Alte Zeiten").
Der Name ist bewusst gewählt und symbolisiert zusammen mit dem hübschen,
nostalgischen Etikett die Verbindung von Altem und Modernem,
die auch den Wein selbst kennzeichnet: ein konzentrierter und vollmundiger Rotwein,
trotzdem frisch und nicht überladen.
Bemerkenswertes Bouquet von schwarzen Johannisbeeren und feinen,
leicht pfeffrigen Noten. Zu Fleischgerichten, Wild und Käseplatten.
Auch perfekt zu Nudelgerichten und Aufläufen.

0,1 L € 2,90   0,2 L € 5,30   0,75 L € 20,00

 
 
Spanien

Zaleo Selecciòn Tempranillo

Vinaolinva/ Ribera del Guadina
Im Westen Spaniens, an der Grenze zu Portugal, liegt die Region Ribera del Guadinia.
Von den Touristenströmen weitgehend unbeachtet, ist sie in Spanien bekannt für Oliven,
Schinken und Wein.
Der Tempranillo ist typisch für diese Region. Dieser dunkelrote, fruchtig-weiche Wein mit dezentem
Barrique bringt Ihnen die Sonne ins Glas!

0,1 L € 3,00   0,2 L € 5,50   0,75 L € 22,00

 
 
Italien

Primitivo Puglia IGT
Maestro / Montorso Vicentino
Aus einem der ältesten Anbaugebiete der Welt stammt dieser Wein:
schon vor 3000 Jahren betrieben die Griechen und Phönizier im Süden Italiens Weinbau.
Der Name der Rebsorte geht auf das Lateinische "Primativus" = "Zuerst Reifende" zurück.
Diese Reife der Trauben spürt man auf der Zunge: ein vollmundiger Wein, rund,
mit guter Struktur und weichen Gerbstoffen. Würzig, mit dem intensiven Duft dunkler Früchte.

0,1 L € 3,00   0,2 L € 5,50   0,75 L € 21,00

 
 
Argentinien

Merlot Roble “San Felipe”
Bodega La Rural/ Mendoza
So neu ist der Weinbau in der „Neuen Welt“ gar nicht…seit 1885 baut die Familie Rutini Wein in
Mendoza an. Auf unglaublichen 900-1500m Höhe gedeihen hier vollreife, fruchtige Weine.
Dieser Merlot ist ein Paradebeispiel ihrer Kunst: Rubinrot, kirschfruchtig,mit elegantem,
dezentem Holzeinsatz (spanisch: Roble)

0,1 L € 3,00   0,2 L € 5,50   0,75 L € 21,00
 


Portugal

Plansel Selecta Tinto Vinho Regional  
Quinta da Plansel / Montmor-o-Novo

Portugal ist ein überaus spannendes Weinanbaugebiet. Es verfügt über mehr als 500 Rebsorten,
die nur dort wachsen. Einige davon treffen sich zu einem wunderschönen Geschmacks-Rendezvous in diesem Wein:
Touriga Nacional, Aragones und Trincadeira.
Intensiv rubinrot mit dem Duft vollreifer, dunkler Beeren.
Kraftvoll, fruchtbetont, mit schöner Struktur, weichen Gerbstoffen und geringer Säure.
Eine echte Entdeckung zu Steaks, Lamm, Wild oder auch einfach so. Unbedingt probieren!

0,1 L € 2,80   0,2 L € 5,20   0,75 L € 20,00



Südafrika

Shiraz Wine of Origin  
Niel Joubert / Paarl

Die Weinberge des 1898 (!!!) gegründeten Weingutes liegen am Simonsberg Mountain zwischen Paarl und Stellenbosch.
Ganz in der Nähe liegen einige der bekanntesten Weingüter Südafrikas,
was eindrucksvoll die besonders gute Lage der Weinberge des Niel Joubert Estate bestätigt.
Dieser 100%ige Shiraz ist ein sanftes Kraftpaket. Ein warmer, weicher Wein mit intensiven Aromen von Pflaumen,
dunklen Beeren und satten würzigen Noten. Im langen Finale auch ein Hauch von Pfeffer.
Perfekter Begleiter zu kräftigen Gerichten wie Wild und Lamm.

0,1 L € 3,70   0,2 L € 7,00   0,75 L € 26,00